Meine Auftritte bei Websites zur Bundestagswahl

Ich habe mittlerweile die Gelegenheit bekommen, bei zwei Websites ein Profil anzulegen, um mich für die Bundestagswahl präsentieren zu können. So bin ich bei Abgeordnetenwatch mit einer ausführlichen Darstellung meiner inhaltlichen Schwerpunkte vertreten. Darüber hinaus können Sie mir dort auch Fragen zu Themen stellen, die Ihnen bei der Bundestagswahl wichtig sind. Ich bitte darum, mir, wenn möglich, Fragen dort zu stellen, da die Antworten dann für alle Menschen einsehbar sind.

Darüber hinaus hat mir die Tageszeitung „Mannheimer Morgen“ die Gelegenheit gegeben, mich auf ihrer Website mit einem etwas kürzeren Profil vorzustellen. Sie finden es auf dieser Seite.

Ich danke den beiden Anbietern für die Möglichkeit, mich präsentieren zu dürfen. Leider ist das für Kandidierende kleinerer Parteien nicht die Regel. Umso positiver ist das zu bewerten.

Was denkst du?